Emmerke, Haus Micha

Willkommen!

Kinder und Jugendliche mit einer geistigen oder mehrfachen Behinderung brauchen Unterstützung und Stärkung, um ihre Teilhabechancen in der Gesellschaft wahrzunehmen und um eigenständige Lebensperspektiven zu entwickeln.

Wir bieten Unterstützung für Kinder und Jugendliche, die auf Grund ihres Hilfebedarfs nicht in ihren Familien leben können oder eine Wohnform suchen, um sich auf das Erwachsenenleben vorzubereiten.

Wir helfen die passende Schule für die Kinder und Jugendlichen zu finden. Wir unterstützen sie bei der Gestaltung ihrer Freizeit, der Entwicklung von Hobbys oder dabei persönliche Kontakte zu knüpfen. Wir bieten außerdem individuelle Trainings zu verschiedenen lebenspraktischen Themen.

Zu Hause ist es am schönsten!
Deswegen wollen wir genau das sein: Ein zweites Zuhause für Kinder und Jugendliche mit geistiger und mehrfacher Behinderung. Das fängt mit dem gemeinsamen Frühstück an und hört mit dem "Zu-Bett-bringen", das häufig von einem Gute-Nacht-Lied begleitet wird, auf. Dazwischen orientiert sich der Tagesablauf an den Schulzeiten, der Freizeitgestaltung, dem individuellen Assistenzbedarf des Kindes und den alltäglichen Gruppenaktivitäten.
Das Leben ist bunt, die Menschen sind verschieden. Aus diesem Grund sind auch unsere Wohngruppen im Hinblick auf Alter, Geschlecht, Art und Schwere der Behinderung gemischt zusammengesetzt.

Unser Wohnangebot

Im Haus Micha bieten wir Platz für bis zu 31 Mädchen und Jungen unterschiedlichen Alters, die hier in überschaubaren Gruppen zusammen leben und lernen.
In dörflicher Umgebung und doch stadtnah bietet das Haus Micha vielfältige Möglichkeiten! So sind sowohl die Stadt Hildesheim als auch die Landeshauptstadt Hannover von Emmerke bequem mit der Stadtbahnlinie S4 zu erreichen.
Emmerke selbst bietet neben mehreren Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten für das Allernotwendigste vor allem ein buntes Dorf- und Vereinsleben, an dem die Mädchen und Jungen aus dem Haus Micha vielfältig beteiligt sind, z. B. im Sportverein oder der Freiwilligen Feuerwehr.
Vormittags besuchen die Kinder und Jugendlichen die Schule. Die Jüngsten, die noch nicht schulpflichtig sind, verbringen den Vormittag im Kindergarten. Und nachmittags lockt ein vielfältiges Freizeitangebot!

Emmerke, Haus Micha

Emmerke, Haus Micha

Hauptstraße 48
31180 Giesen
Deutschland
Tel.: 05121 6048515

Kundenmanagement

Dagmar Kambach

Dagmar Kambach

Stadtweg 16
31139 Hildesheim
Tel.: 05121 604147
Mobiltelefon: +49162 218 2443
E-Mail: dagmar.kambach@dh-himmelsthuer.de

Fachbereichsleitung

Pia Schlee

Pia Schlee

Mühlenweg 5
31171 Nordstemmen
Tel.: 05121 604375
Mobiltelefon: +49152 288 95162
E-Mail: pia.schlee@dh-himmelsthuer.de

Aktuelles

Emmerke: Ein Zuhause für Prinzessinnen, Schlagzeuger und Fußballstars

Luca ist schon ganz kribbelig, so sehr freut er sich auf das Sommerfest im Haus Micha der Diakonie Himmelsthür, mit dem gleichzeitig das zehnjährige Bestehen ...

mehr »