Wildeshausen, Tagesförderstätten

Kaffeemahlen als Arbeitsangebot

Wir bieten Menschen, die keine gemeinnützige Werkstatt besuchen können, einen Arbeitsplatz und Bildungsmöglichkeiten. Die Tagesförderstätten in der Dr.-Klingenberg-Straße in Wildeshausen halten ein differenziertes Angebot an Leistungen und Betätigungen vor, auch für Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf.

Unsere sinnstiftenden Angebote bringen die geistigen, künstlerischen und sozialen Fähigkeiten zur Entfaltung. Wir möchten, dass sich die Beschäftigten in der Tagesförderstätte wohl fühlen, an der Gemeinschaft teilnehmen und soziale Anerkennung erfahren. Wir machen den Beschäftigten Unterstützungsangebote, die zum Erwerb praktischer Kenntnisse und Fähigkeiten sowie zu Eigenständigkeit, Selbstbestimmung und Weiterentwicklung der Persönlichkeit führen. Wir entwickeln die Angebote so weiter, dass sie den Vorlieben, der persönlichen Leistungsfähigkeit, den Möglichkeiten und dem Lebensalter der Beschäftigten entsprechen.

Kaffeemahlen als Arbeitsangebot
Wildeshausen, Tagesförderstätten

Wildeshausen, Tagesförderstätten

Dr.-Klingenberg-Str. 89-92
27793 Wildeshausen
Deutschland

Kundenmanagement

Johanna Mönnich

Johanna Mönnich
Beratung, Kundenmanangement, Aufnahmeanfragen für Erwachsene

Angebote in:
Delmenhorst, Sandkrug, Wildeshausen

Beratungsstelle:

Dr.-Klingenberg-Str. 96
27793 Wildeshausen
Tel.: 04431/83-678
Mobil: 0162-2182388
E-Mail an Johanna Mönnich

Fachbereichsleitung

Rita Gogolin

Rita Gogolin

Dr.-Klingenberg-Str.96
27793 Wildeshausen
Tel.: 04431/83-649
Mobiltelefon: 0152 28819748
E-Mail: rita.gogolin@dh-himmelsthuer.de
Web: www.diakoniehimmelsthuer.de

Kaffeemahlen als Arbeitsangebot
Kaffeemahlen als Arbeitsangebot
Kaffeemahlen als Arbeitsangebot