Freiwillige (m/w/d) für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) 38,5 Stunden/Woche Hildesheim

Jeder Mensch ist wertvoll. Davon sind wir in der Diakonie Himmelsthür überzeugt. Deshalb unterstützen wir Menschen mit Beeinträchtigungen in ihrem Alltag. Wir begleiten sie beim Wohnen, Arbeiten und in ihrer Freizeit. So haben alle mehr vom Leben.

Sie möchten nach der Schule etwas Sinnvolles machen? Ihr Profil durch eine Tätigkeit im sozialen Bereich aufwerten? Kommen Sie in unser Team und lernen Sie die Eingliederungshilfe kennen. Durch einen Freiwilligendienst bekommen Sie eine gute Möglichkeit, sich auszuprobieren und inspirieren zu lassen. Sie sammeln wertvolle Erfahrungen für Ihre ganz persönliche Zukunft, können sich bei uns grundlegendes Wissen aneignen und bekommen von uns eine persönliche Anleitung zur Seite gestellt. Starten Sie mit uns in Ihre berufliche Zukunft!

Ihre Aufgaben

  • Menschen mit Assistenzbedarf in der Freizeit unterstützen (zum Beispiel beim Spazieren gehen, beim Einkaufen, bei Ausflugsfahrten)
  • Im Wohnbereich unterstützen (zum Beispiel bei der Mahlzeitenversorgung, beim Zimmer aufräumen)
  • Während der Beschäftigung unterstützen (zum Beispiel die Begleitung in der Tagesförderstätte)

Ihr Profil

  • Die Pflichtschulzeit wurde beendet
  • Aufgeschlossenheit im Umgang mit Menschen mit Assistenzbedarf
  • Neugierde und Interesse, unterschiedliche Bereiche kennen zu lernen
  • Flexibles und teamfähigiges Handeln
  • Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit  
  • Bereitschaft für den Einsatz im Schichtsystem 
  • Sie achten die christliche Prägung der Diakonie Himmelsthür und tragen die Ziele und Werte der Diakonie mit.

Wir bieten

  • Eine individuelle Einarbeitung inklusive einer persönlichen Anleitung
  • Die Mitarbeit in aufgeschlossenen Teams, die Sie pädagogisch begleiten
  • Ein Taschengeld in Höhe 423 Euro im Monat
  • Freiwillige sind sozialversichert und der Anspruch auf Kindergeld bleibt erhalten
  • 26 Tage Urlaub/Jahr
  • Freiwilligenausweis, womit ermäßigte Eintrittspreise z.B. im Kino oder Schwimmbad möglich sind.
  • 25 abwechslungsreiche Seminartage, an denen sich Freiwillige aus verschiedenen Einsatzstellen treffen. Angeboten werden Vorträge zu vielfältigen Themen (z.B. persönliche Weiterentwicklung, politische Bildung, Geschichte, Natur und Klima uvm.), Ausflüge oder besondere Aktivitäten. Alle Kosten übernimmt das Diakonische Werk. 

Herzlich Willkommen!
Bewerbungsfrist bis 31.12.2023

Bewerbungen aus dem Ausland reichen Sie bitte online über das Diakonische Werk in Niedersachsen ein. 

Jetzt bewerben WhatsApp Bewerbung

Social Benefits

  • Onboarding
  • Arbeit in Teams
  • Karriereoptionen
  • christlich geprägtes Leitbild
  • sinnerfülltes Handeln

Nadin Sperling

Geschäftsbereich Personalverwaltung

05121 604-305