Heilerziehungspfleger (Qualifizierte Mitarbeiter in der Assistenz) (m/w/d) 20 bis 30 Stunden/Woche, Häuser Micha und Christophorus Hildesheim

Die Diakonie Himmelsthür ist ein spezialisierter Dienstleister für Menschen aller Altersgruppen mit Assistenzbedarf. Die Teilhabe aller am Leben in der Gesellschaft ist unser Ziel.

Entsprechend der individuellen Selbständigkeit werden in der Kinder- und Jugendhilfe am Hohnsen in Hildesheim Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren in einem von vier Wohnformen betreut. Von stationären Angeboten über eine Verselbständigungsgruppe bis hin zum mobilen und ambulanten Angebot: Die Kinder und Jugendlichen in unserer Obhut stärken hier ihre Sozialkompetenzen und können mit eigenen Ideen das Gruppenleben aktiv mitgestalten. Übernehmen Sie die Leitung des vielschichtigen Bereiches und bringen Sie Ihre Ideen und Kompetenzen bei der Weiterentwicklung ein - wir freuen uns auf Sie!
 

Ihre Aufgaben

  • Pflege und Betreuung von Menschen mit Assistenzbedarf
  • Förderung der individuellen Entwicklung
  • Begleitung der Inklusion

Ihr Profil

  • Mindestens dreijährige abgeschlossene Berufsausbildung als Heilerziehungspfleger:in, Erzieher:in oder gleichwertige Ausbildung
  • Sie achten die christliche Prägung der Diakonie Himmelsthür und tragen die Ziele und Werte der Diakonie mit.

Wir bieten

  • Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Kollegiale und wertschätzenden Arbeitsatmosphäre an einem sinnstiftenden Arbeitsplatz
  • Gezielte Einarbeitung und Förderung der persönlichen und fachlichen Entwicklung durch ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
  • Bezahlung nach Tarifvertrag (TV DN) und zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • Kontinuierliche Teambesprechungen und Feedbackgespräche
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Hansefit-Mitgliedschaft, Gesundheitsangebote

Einen Immunitätsnachweis gegen COVID-19 (gem. §20a Infektionsschutzgesetz) setzen wir voraus.

Bewerbungsfrist: 22.06. bis 07.07.2022

Jetzt bewerben

Social Benefits

  • Bezahlung nach Tarif
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Jährliche Sonderzahlungen
  • Kinderzulage
  • Fitnessangebote
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Sportaktivitäten

Daniel Kiene Fachbereichsleitung

Geschäftsstelle Region Niedersachsen Süd

05121 604-1496