Mitarbeiter in der Assistenz (Heilerziehungshelfer) (m/w/d) 20 bis 30 Stunden/5-Tage-Woche Bad Salzdetfurth

Die Diakonie Himmelsthür ist ein spezialisierter Dienstleister für Menschen aller Altersgruppen mit Assistenzbedarf. Die Teilhabe aller am Leben in der Gesellschaft ist unser Ziel.

Im Haus Bartimäus in Bad Salzdetfurth haben 78 erwachsene Menschen mit teilweise erhöhtem Assistenzbedarf ihr Zuhause. Das Haus liegt waldnah in einem Wohnangebiet mit der nötigen Infrastrukur einer Kleinstadt. Das fachlich versierte Team betreut die Bewohnerinnen und Bewohner mit geistigen, körperlichen und zum Teil seelischen Beeinträchtigungen in der individuell passenden Wohnform. So bietet das Haus Wohnmöglichkeiten in Wohngemeinschaften oder der eigenen Wohnung bis hin zu einem speziell geschützten Bereich. Entsprechend des vielfältigen Angebotes variiert die Assistenz- und Pflegeanforderung an das erfahrene Team des Hauses Bartimäus. 

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung bei der Umsetzung der Teilhabeplanung unter fachlicher Begleitung eines qualifizierten Mitarbeitenden in der Assistenz
  • Betreuungsmaßnahmen durchführen und hauswirtschaftliche Aufgaben erledigen
  • Soziale Aufgaben wahrnehmen

Ihr Profil

  • Mindestens eineinhalbjährige abgeschlossene Berufsausbildung als Heilerziehungshelfer/in oder gleichwertige Ausbildung
  • Sie achten die christliche Prägung der Diakonie Himmelsthür und tragen die Ziele und Werte der Diakonie mit.

Wir bieten

  • Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Kollegiale und wertschätzende Arbeitsatmosphäre an einem sinnstiftenden Arbeitsplatz
  • Gezielte Einarbeitung und Förderung der persönlichen und fachlichen Entwicklung durch ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
  • Bezahlung nach Tarifvertrag (TV DN E5) und zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • Regelmäßige Teilnahme an Supervision und Teamcoachings
  • Kontinuierliche Teambesprechungen und Feedbackgespräche
  • Angebote zum Thema Gesundheit, Hansefit-Mitgliedschaft
  • Sehr gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr

Einen Immunitätsnachweis gegen COVID-19 (gem. §20a Infektionsschutzgesetz) setzen wir voraus.

Bewerbungsfrist: 15.09. bis 13.10.2022

Jetzt bewerben

Social Benefits

  • Bezahlung nach Tarif
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Jährliche Sonderzahlungen
  • Kinderzulage
  • Weiterbildungsmaßnahmen
  • Prämien (MA werben MA)
  • Onboarding
  • Mitbestimmung
  • Arbeit in Teams
  • Personalentwicklung

Tanja Wolf

Haus Oelber

Haus Bartimäus

05345 9801-30