Mitarbeiter in der Personalentwicklung (m/w/d) Vollzeit/ Teilzeit, 2 Jahre befristet Wildeshausen

Die Diakonie Himmelsthür ist ein spezialisierter Dienstleister für Menschen aller Altersgruppen mit Assistenzbedarf. Die Teilhabe aller am Leben in der Gesellschaft ist unser Ziel.

Sie sind direkt der Geschäftsführung der Region Nord unterstellt und unterstützen gemeinsam mit einem kleinen Team die Umsetzung der Unternehmensstrategie, die seit Jahren durch einen umfassenden räumlichen, fachlichen und organisatorischen Veränderungsprozess geprägt ist, durch die Konzeption und Durchführung von stimmigen Personalentwicklungsinstrumenten. Zudem ist das Personalentwicklungs-Team verantwortlich für die Personalgewinnung, die in einem immer enger werdenden Fachkräftemarkt mit kreativen Ideen punkten muss.
 

Ihre Aufgaben

  • Weiterentwicklung bestehender und neuer Personalentwicklungs- und Rekrutierungsinstrumente
  • Planung und Konzeption des Fortbildungsprogramms – Bedarfserhebung, Trainersuche, Organisation und Begleitung der Seminare
  • Beratung und Vermittlung von Coaching und Supervision
  • Unterstützung der Personalakquise und Begleitung des Recruiting-Prozesses einschließlich des Bewerbermanagements und der Auswahlgespräche
  • Moderation von Teamgesprächen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Erwachsenenbildung, im Sozial- oder Personalmanagement oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Erste Erfahrungen im Bereich Personal- und Teamentwicklung
  • Empathie im Umgang mit Menschen sowie eine sichere, zugewandte Gesprächsführung, gern mit systemischer Zusatzausbildung
  • Eigeninitiative und Spaß an konzeptioneller Arbeit
  • Führerschein Klasse B
  • Sie achten die christliche Prägung der Diakonie Himmelsthür und tragen die Ziele und Werte der Diakonie mit.

Wir bieten

  • Flache Hierarchien und ein engagiertes, multiprofessionelles Team
  • Abwechslungsreiche Aufgaben mit viel Gestaltungsspielraum
  • Gezielte Einarbeitung und Förderung der persönlichen und fachlichen Entwicklung durch ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
  • Bezahlung nach Tarifvertrag (TV DN E9) und zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • Fitnessangebote, wie z.B Hansefit

Einen Immunitätsnachweis gegen COVID-19 (gem. §20a Infektionsschutzgesetz) setzen wir voraus.

Bewerbungsfrist: 06.07. bis 10.08.2022

Jetzt bewerben

Social Benefits

  • Bezahlung nach Tarif
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Jährliche Sonderzahlungen
  • Kinderzulage
  • Fitnessangebote
  • Mitbestimmung
  • sinnerfülltes Handeln

Afra Künzel Stellvertretende Regionalgeschäftsführung

Geschäftsstelle Region Niedersachsen Nord

04431 83-642