Druckversion

Hand-greiflich: Menschen sind in ihrer Verschiedenheit gleich-wertig

Hand-greiflich: Menschen sind in ihrer Verschiedenheit gleich-wertig

Fotoaktion zum Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung

Unter dem Motto „Inklusion von Anfang an“ findet am 5. Mai 2018 wieder der Europäische Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung statt. Dieser Protesttag ist 1992 von der Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben Deutschland (ISL) ins Leben gerufen worden.

Menschen mit und ohne Behinderung aus der Diakonie Himmelsthür beteiligen sich auch in diesem Jahr wieder an dem Protesttag. Denn Inklusion soll nicht nur Theorie bleiben, sondern auch gelebt werden. Ganz praktisch wird das im täglichen Miteinander. So sind in unterschiedlichen Alltagssituationen Fotoaufnahmen von Händen entstanden. Sie zeigen: Diese Hand ist da - einmal hilft sie, ein anderes Mal nimmt sie Hilfe an. Mitarbeiterin Claudia Bergmann ergänzt: „Meine Hand kann teilen und verbinden, halten und gehalten werden, stark sein oder schwach.“

Die Hand steht symbolisch für jeden Menschen. Betrachtet man nur diesen Teil, bleibt offen, ob die Hand zu einem Menschen mit oder ohne Assistenzbedarf gehört. Die Hände sind zwar verschieden, aber dann doch wieder sehr ähnlich. Die Besitzerinnen und Besitzer dieser Hände möchten nicht nur nehmen sondern auch geben. Und selbstverständlich können und wollen auch Menschen mit Behinderung etwas geben. Manche sind zum Beispiel ehrenamtlich tätig: Sie lesen anderen Menschen etwas vor oder halten einen Platz in ihrem Wohnort sauber.

Der Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung erinnert immer wieder daran, dass wir beim Thema Inklusion zwar schon auf dem Weg, aber noch lange nicht am Ziel sind. Ein kleiner Beitrag vieler Hände am 5. Mai wäre ein Erfolg für den Protesttag - und noch mehr für alle beteiligten Menschen.

Aktuelles:
Impressum
Herausgeber

Diakonie Himmelsthür e.V.

Stadtweg 100
31139 Hildesheim
Tel.: 05121 604-0

Spendenkonto

Bank für Sozialwirtschaft

IBAN DE93 2512 0510 0004 4111 00
BIC BFSWDE33HAN

Link zum Diakonischen Werk der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code