Goldenstedt

Wohlfühlen und gemeinsam das Leben erleben

Für viele Angehörige von Menschen mit einer geistigen Beeinträchtigung und Pflegebedarf ist die Wahl der passenden Wohnmöglichkeit bei qualitativ guter Pflege und Betreuung eine der wichtigsten Entscheidungen. Den lieben Menschen gut betreut zu wissen, ist oft erleichternd und beruhigend. Die Diakonie Himmelsthür hat es sich zur Aufgabe gemacht, diesem Anspruch gerecht zu werden. Als erfahrener Träger in der Eingliederungshilfe wissen wir, worauf es bei der Pflege und Betreuung ankommt. Das neue Wohnangebot in Goldenstedt bietet große und helle Räume für jeweils sechs Personen in vier barrierefreien Wohngemeinschaften. Ruhe und Entspannung wird durch die harmonische Farbgestaltung gefördert. Die gut durchdachte Innenausstattung bietet Spielräume für individuelle Bedürfnisse der Bewohnerinnen und Bewohner. Möglichkeiten der Begegnung und Beschäftigung gibt es in unterschiedlich ausgestatteten Räumen. Gartenfreunde kommen in den Genuss ansprechender Außenanlagen. Ausgedehnte Spaziergänge sind nebenan im Mehrgenerationenpark möglich. Das Mitarbeitenden-Team bietet regelmäßig Tagesfahrten und attraktive Freizeitaktivitäten an. Wir laden Sie gerne zu einem Wohnen auf Probe ein, um Sie bei der Entscheidungsfindung zu unterstützen.

In guten Händen

Das Wohnangebot in Goldenstedt eignet sich für erwachsene Menschen mit einer geistigen Beeinträchtigung und ist zusätzlich auf die Bedarfe von Menschen mit einem erhöhten Pflege- und Assistenzbedarf ausgerichtet. Für ein angenehmes Wohnumfeld sorgt ein kompetentes und freundliches Mitarbeitenden-Team, dem die Selbstbestimmung und Persönlichkeitsentfaltung der Bewohnerinnen und Bewohner besonders am Herzen liegt. Durch das Modell der personenzentrierten Assistenzleistung werden die Entwicklungspotenziale mit einem bedarfsgerechten Ansatz gefördert. Die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben soll ermöglicht werden. 

Die Tagesförderstätte Goldenstedt

Im Souterrain des neuen Wohnangebotes wurden für 30 Beschäftigte Bildungs- und Arbeitsangebote für Menschen mit Assistenzbedarf entwickelt. Die räumliche und materielle Ausstattung der Tagesförderstätte ist auf die individuellen Bedürfnisse der Beschäftigten ausgerichtet. Durch die Gestaltung der Räume wurde eine Atmosphäre des Wohlfühlens geschaffen. Ein Snoezelen-, ein Multifunktionsraum und Ruhe- und Entspannungsräume sowie ein Pflegebad für Wellness und Entspannung, bieten vielfältige Möglichkeiten der Sinnesanregung und -freuden. Die neue Tagesförderstätte bietet für die Beschäftigten Angebote nach persönlichen Fähigkeiten, Vorlieben und dem Lebensalter. Wichtigstes Ziel ist die Freude am Tun und auch der Spaß soll nicht zu kurz kommen. Ebenso wichtig ist uns die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Daher finden die Angebote in der näheren Umgebung statt und sind durch die Teilnahme an Veranstaltungen und Ausflügen auf ein „Dabeisein“ in der Gemeinschaft ausgerichtet.

 

Auf einen Blick

Im Wohnbereich

  • 24 barrierefreie Wohnplätze in vier Wohngemeinschaften
  • Sechs Plätze für Wohntraining
  • Nachtwache
  • Wohnen mitten im Ort
  • Mehrgenerationenpark gleich nebenan
  • Möglichkeiten für ein Freiwilliges Soziales Jahr

In der Tagesförderstätte

  • 30 Arbeits- und Beschäftigungsplätze
  • Snoezzelen, Entspannung, Sinnesanregungen, Freude und Spaß
  • Angebote aus den Bereichen Arbeit, Bildung und Teilhabe
  • Möglichkeiten für ein Freiwiliges Soziales Jahr

 

 

Ihr Kontakt

Johanna MönnichAngebotsberatung

04431 83678
johanna.moennich@dh-himmelsthuer.de

Inga ReinkingWohnbereichsleitung

04431 83-6854
Inga.Reinking@dh-himmelsthuer.de
Wohnbereichsleiterin Inga Reinking
„Zufriedenheit und Glück entstehen durch unser gemeinsames Handeln“

Goldenstedt

Brunkhorststr. 14
49424 Goldenstedt

Wir brauchen Ihr Einverständnis!

Wir benutzen Drittanbieter, um Kartenmaterial einzubinden. Diese können persönliche Daten über Ihre Aktivitäten sammeln. Bitte beachten Sie die Details und geben Sie Ihre Einwilligung.

powered by Usercentrics Consent Management Platform