MedienVeröffentlichungen - gedruckt und digital

Geschichte im Buchformat

2014 erschien das Buch "Vom Frauenasyl zur Arbeit für Menschen mit geistiger Behinderung - 130 Jahre Diakonie Himmelsthür (1884-2014)" von Prof. Dr. Hans-Walter Schmuhl und Dr. Ulrike Winkler.

"Das Frauenheim vor Hildesheim war bei seiner Gründung im Jahre 1884 einzigartig, aber vorbildlich für eine Reihe von Neugründungen in ganz Deutschland. Kenntnisreich und anschaulich geschrieben, gibt die Studie einen Einblick in die Entstehung des ursprünglichen Asyls für "Korrigendinnen", beleuchtet die verschiedenen Arbeitsfelder der Einrichtung und beschreibt ihre Entwicklung zum überregionalen Anbieter von Dienstleistungen für Menschen mit Assistenzbedarf im historischen, politischen und kulturellen Kontext." (Auszug Klappentext)

Sie erhalten das Buch zum Preis von 24,00 Euro bei unserer Öffentlichkeitsarbeit.