WildeshausenKleine Straße

Vom Hotel zum wahren Leben

Wann die letzten Gäste im Hotel in der Kleinen Straße zuletzt genächtigt oder Urlaub gemacht haben, wissen wir nicht genau. Nur, dass es etwas ganz Besonderes war, als 2010 das erste Wohnprojekt außerhalb des zentralen Geländes in Wildeshausen seinen Betrieb aufnahm. Und das ausgerechnet in einem ehemaligen Hotel.

Das Wohnangebot befindet sich im Herzen von Wildeshausen. Menschen, die gerne eigenständig Wohnen und sich selber versorgen möchten, können in der Kleinen Straße ihr Zuhause finden. Mit personenzentrierter Assistenz durch ein multiprofessionelles Team bewältigen die Bewohner hier ihren Alltag vollständig selbst (einkaufen, kochen, Wäschepflege, usw.) und können alles lernen, was sie für das tägliche Leben benötigen. Tagsüber gehen alle Bewohner einer Beschäftigung nach, in der Nacht steht eine telefonische Rufbereitschaft zur Verfügung.

Die Räume der unteren Etage werden für Aktivitäten, zum Klönen oder Hausbesprechungen genutzt. Eine Wendeltreppe führt in den Altbau. Eine Besonderheit ist die charmante Dachterrasse, die Alt- und Neubau miteinander verbindet. Von hier hat man einen schönen Blick und kann die Sonne genießen. Unsere Bewohnerinnen und Bewohner leben in kleinen, unterschiedlichen Wohngemeinschaften von zwei bis vier Personen und haben jeweils immer ein eigenes Zimmer mit angrenzendem Bad. In jeder Wohngemeinschaft gibt es eine Küche, die gemeinsam von der jeweiligen Wohngemeinschaft genutzt wird. Die Hausregeln werden zusammen bei Haus- und Wohngemeinschafts-Runden festgelegt. Jeder darf sagen, was stört oder was toll ist.

Es werden viele Aktivitäten angeboten, welche auch durch ehrenamtliche Unterstützer möglich werden: Naturprojekte, Lernangebote, aktive Teilnahme an bunten Veranstaltungen, wie dem Christopher-Street-Day, sind nur ein kleiner Ausschnitt an Möglichkeiten. Das Highlight des Jahres ist das Gilde-Fest an Pfingsten, an dem ausgelassen gefeiert wird und die diversen Urlaubsfahrten oder Ausflüge, die immer mal wieder über das Jahr hinweg stattfinden. Egal ob Reiten, Bowlen, Schwimmen, Fitnessstudio oder Radfahren - Das Mitarbeiter-Team unterstützt bei allen Freizeitaktivitäten.

Willkommen im Wohnhaus Kleine Straße.

Auf einen Blick

  • 18 Wohnplätze (18 Zimmer mit 17 Bädern), davon:
    • Ein Einzelappartement mit Bad und Küche
    • Eine 2er-Wohngemeinschaft / Paarwohnung mit Bad und Küche
    • Eine 3er-Wohngemeinschaft / Gemeinschaftsküche
    • Drei 4er-Wohngemeinschaften / Gemeinschaftsküche
  • Nächtliche Rufbereitschaft
  • Dachterrasse
  • Mehrzweckraum im Erdgeschoss mit TV und Tischkicker, für Feste und Spielenachmittage
  • Multiprofessionelles Team und viele Ehrenamtliche
  • Viele Freizeitangebote und gemeinsame Aktivitäten

Ihr Kontakt

Wohnbereichsleiterin Simone Behnken
„Bei uns ist immer etwas los.“

Kleine Straße

Kleine Straße 4
27793 Wildeshausen

04431-836884
04431-836886

Wir brauchen Ihr Einverständnis!

Wir benutzen Drittanbieter, um Kartenmaterial einzubinden. Diese können persönliche Daten über Ihre Aktivitäten sammeln. Bitte beachten Sie die Details und geben Sie Ihre Einwilligung.

powered by Usercentrics Consent Management Platform