WildeshausenTagesförderstätten

Für jedes Talent haben wir eine Beschäftigung

Zu einem erfüllten Leben gehört eine sinnstiftende Beschäftigung - das gilt für alle Menschen, ganz unabhängig davon ob oder in welchem Maße sie Assistenzbedarf haben.

Die Tagesförderstätten der Diakonie Himmelsthür in Wildeshausen bieten Personen, die keine Werkstatt für Menschen mit Behinderung besuchen können, einen Arbeitsplatz und Bildungsmöglichkeiten. Dafür halten die Tagesförderstätten eine Vielfalt an Beschäftigungs- und Bildungsangeboten vor, insbesondere für Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf. 

Unsere Angebote regen die Sinne an, fördern den Bewegungsablauf und die Ausdrucksmöglichkeiten und entfalten soziale Fähigkeiten. Teilhabe am gesellschaftlichen Leben, aber auch an eigener Lebenshaltung, ist uns wichtig. 

Die Tagesförderstätten befinden sich auf unserem Zentralgelände in Wildeshausen.

Auf einen Blick

Zahlreiche Beschäftigungsplätze in sechs Tagesförderstätten mit unterschiedlichen Ausrichtungen und Schwerpunkten, zum Beispiel Beschäftigung für Menschen mit Autismus-Spektrums-Störung oder Beschäftigung für Personen, die ein gesichertes räumliches Umfeld benötigen. Wir bieten zudem Plätze für ein Freiwilliges Soziales Jahr. 

Ihr Kontakt

Leiterin der Tagesförderstätten Rita Gogolin
„Wer seine Fähigkeiten noch nicht kennt, geht mit uns auf Entdeckungsreise!“

Leitung Tagesförderstätten

Rita GogolinProjektleitung Tagesförderstätten

04431 83-649
rita.gogolin@dh-himmelsthuer.de

Ines GutsmannBereichsleitung Tagesförderstätte

04431 83-6991
ines.gutsmann@dh-himmelsthuer.de

Helga WellerBereichsleitung Tagesförderstätte

04431 83-503
helga.weller@dh-himmelsthuer.de

Tagesförderstätten Wildeshausen

Dr.-Klingenberg-Str. 89-92
27793 Wildeshausen

Wir brauchen Ihr Einverständnis!

Wir benutzen Drittanbieter, um Kartenmaterial einzubinden. Diese können persönliche Daten über Ihre Aktivitäten sammeln. Bitte beachten Sie die Details und geben Sie Ihre Einwilligung.

powered by Usercentrics Consent Management Platform